top of page

Austausch über Landesgrenzen hinweg: LFV beim ÖKF in St. Pölten

Aktualisiert: 24. Juni 2022

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Österreichischen Kuratoriums für Fischerei und Gewässerschutz (ÖKF) vertrat LFV-Präsident Thomas Hoffmann die Burgenländischen Fischer beim Gedankenaustausch mit anderen Verbänden und Einrichtungen aus dem Bereich der Angelfischerei in Österreich. Der Austausch und die Vernetzung über Landesgrenzen hinweg ist angesichts der bundesweit ähnlich gelagerten Anliegen essentiell.











Das NÖ Landesmuseum als Veranstaltungsort bot mit seinem "Donaubecken" faszinierende Sicht auf große Flussfische wie Waller, Sterlet, Hecht und Barbe.


37 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page